Kostenlose
Telefonberatung

Achil­lodynie-Therapie

Behandlung vieler Krankheitsbilder durch Kieferfehlstellung
Kieferbehandlung Therapieanwendung Physiotherapeut legt Hände auf den Kiefer vom Patienten

Achillodynie-Therapie

Eine Achillodynie bezeichnet schmerzhafte Schädigungen der Achillessehne. Diese Verletzung ist typisch für Sportler und resultiert meist aus Fehl- oder Überbelastung der Sehne.

  • Schmerzlinderung
  • Schonung
  • Neustrukturierung des Sehnengewebes

Achillodynie – eine häufig auftretende Sporterkrankung

Die Achillessehne ist nicht nur sprichwörtlich der Schwachpunkt des Körpers. Besonders Sportler haben oft unter Schmerzen der Sehne zu leiden.

Durch eine falsche Stellung der beiden Kiefer zueinander sowie Knirschen und Pressen kann es zu äusserst schmerzhaften Krankheiten kommen. Darunter befinden sich Kopfweh und Migräne, Sehstörungen, Schwindel, Schulter-, Nacken-, Rücken-, Hüft- und sogar Knieschmerzen. Ausgelöst werden diese Beschwerden durch ein Zusammenspiel der fehlgestellten Kiefermuskulatur, den Kiefergelenken und auch der durch ihre Wurzeln empfindlichen Zähne. So gibt es zahlreiche Patienten, die über Jahre hinweg nicht wissen, was für Ihre Schmerzsymptome verantwortlich ist.

Bei einer Kieferbehandlung wirkt der Therapeut auf die Muskulatur am Schädel ein und lockert sie. Er stellt wieder eine Balance der beiden Kiefer her sowie eine symmetrisch ausgeglichene Kau- und Beissfläche. Durch die entspannte Muskulatur ist es einfacher, Fehlstellungen zu korrigieren, was dann letztendlich zu einer Besserung der Schmerzsituation in den anderen, betroffenen Körperregionen führt. Diese Art der Behandlung ist sehr sanft und trägt nachhaltig dazu bei, dass sich betroffene Schmerzregionen deutlich positiv entwickeln.

FAQs

Muss eine Verletzung der Achillessehne operiert werden?

Nein, im Normalfall wird die Beschädigung einer Achillodynie konservativ, also ohne Operation, behandelt. Hier bietet sich Physiotherapie zur Behandlung an, die dafür sorgt, dass das geschädigte Gewebe sich erholen und neu strukturieren kann.

Wie sieht Physiotherapie für eine Achillodynie aus?

Die Behandlung einer Achillodynie besteht aus einer Grosszahl an verschiedenen Übungen. Diese stärken die Sehne in den Bereichen Koordination sowie Kraft und dehnen die sie. Dieses Training bietet sich mehrmals pro Woche an.

Wie lässt sich die Schädigung der Achillessehne verhindern?

Grundsätzlich tritt eine Achillodynie auf, wenn die Sehne durch zu hohe oder falsche Belastung überanstrengt wird. Demnach bietet es sich besonders für Sportler an, Wert auf einen ausgewogenen Trainingsplan, passende Schuhe und häufiges Dehnen der Waden und Achillessehnen zu legen.

Direkt Termin anfragen:

Praxis Philipp Breitkopf
Physiotherapie |
Medizi­nische Massage
Löwenschanz 3
8280 Kreuzlingen

Kostenloser Beratungstermin:

Einfach mit mir Kontakt aufnehmen und wir finden gemeinsam heraus, welche Behandlung zu Ihnen passt und wann der nächste freie Termin für Ihren Besuch zur Verfügung steht!
Ich freue mich darauf, Sie in meiner Praxis begrüssen zu dürfen!

Jetzt Wunschtermin anfragen!

Termin anfragen

Kostenloser Beratungstermin!

Termin anfragen

Leistungsabrechnung

Verordnung vom Arzt
(Grund­versicherung)

Ohne Verordnung
(Zusatz­versicherung)

Auf Rechnung
(Privat-/Selbstzahler)

Öffnungszeiten

Montag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Dienstag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Mittwoch8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Donnerstag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Freitag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Samstag8:00 - 12:00