Termin
vereinbaren

Achil­lodynie-Therapie

Behandlung vieler Krankheitsbilder durch Kieferfehlstellung
Achillodynie-Therapie Therapieanwendung Patient wird vom Physiotherapeut an der Achillessehne behandelt

Achillodynie-Therapie

Eine Achillodynie bezeichnet schmerzhafte Schädigungen der Achillessehne. Diese Verletzung ist typisch für Sportler und resultiert meist aus Fehl- oder Überbelastung der Sehne.

  • Schmerzlinderung
  • Schonung
  • Neustrukturierung des Sehnengewebes

Achillodynie – eine häufig auftretende Sporterkrankung

Die Achillessehne ist nicht nur sprichwörtlich der Schwachpunkt des Körpers. Besonders Sportler haben oft unter Schmerzen der Sehne zu leiden.

Schädigungen der Achillessehne sind im Sport eine häufige Erscheinung. Dies tritt dann auf, wenn die Belastung auf die Sehne über einen langen Zeitraum zu hoch ist, wenn das benutzte Schuhwerk nicht perfekt passt, wenn Muskeln und Sehnen verkürzt sind oder auch wenn eine Fussfehlstellung vorliegt. All das führt zu einer Reizung, Entzündung oder zeitweile sogar Schwellung der Achillessehne. Wenn die Erkrankung an diesem Punkt nicht angegangen wird, kann es zu irreversiblen Schädigungen des Sehnengewebes kommen und in lebenslangen Schmerzen und Einschränkungen der Bewegung münden.

Durch Therapie einer Achillodynie lassen sich die langfristigen Schäden jedoch eindämmen: Heutzutage wird in den meisten Fällen auf eine Operation verzichtet, wenn die Erkrankung früh genug erkannt wird. Je nach Situation bietet sich neben Bandagen, Einlagen und Anwendungen wie Salben und Kühlen natürlich auch die Physiotherapie an. Durch tägliche Übungen lässt sich das lädierte Gewebe entspannen und auf lange Sicht das Gewebe erneuern.

FAQs

Muss eine Verletzung der Achillessehne operiert werden?

Nein, im Normalfall wird die Beschädigung einer Achillodynie konservativ, also ohne Operation, behandelt. Hier bietet sich Physiotherapie zur Behandlung an, die dafür sorgt, dass das geschädigte Gewebe sich erholen und neu strukturieren kann.

Wie sieht Physiotherapie für eine Achillodynie aus?

Die Behandlung einer Achillodynie besteht aus einer Grosszahl an verschiedenen Übungen. Diese stärken die Sehne in den Bereichen Koordination sowie Kraft und dehnen die sie. Dieses Training bietet sich mehrmals pro Woche an.

Wie lässt sich die Schädigung der Achillessehne verhindern?

Grundsätzlich tritt eine Achillodynie auf, wenn die Sehne durch zu hohe oder falsche Belastung überanstrengt wird. Demnach bietet es sich besonders für Sportler an, Wert auf einen ausgewogenen Trainingsplan, passende Schuhe und häufiges Dehnen der Waden und Achillessehnen zu legen.

Direkt Termin anfragen:

Praxis Philipp Breitkopf
Physiotherapie |
Medizi­nische Massage
Löwenschanz 3
8280 Kreuzlingen

Bitte beachten Sie:
Im Interesse meiner Patienten bin ich stets bemüht die Terminorganisation so effizient wie möglich zu gestalten. Ich möchte Sie daher bitten Termine nur in wirklich dringenden Fällen und mindestens 24 Stunden vor Behandlungstermin abzusagen. Innerhalb dieser Frist abgesagte oder unentschuldigt versäumte Termine muss ich Ihnen leider privat in Rechnung stellen.

Jetzt Wunschtermin anfragen!

Termin anfragen

Leistungsabrechnung

Verordnung vom Arzt
(Grund­versicherung)

Ohne Verordnung
(Zusatz­versicherung)

Auf Rechnung
(Privat-/Selbstzahler)

Öffnungszeiten

Montag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Dienstag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Mittwoch8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Donnerstag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00
Freitag8:00 - 12:00
14:00 - 20:00